Flg. 240 - "Nach rechts gedreckt"

Kritik an der Energie-, Wirtschafts- und Coronapolitik wird hierzulande gerne nach rechts "gedreckt", wie es ein Diskutant in dieser Folge durch einen brillanten Versprecher formuliert. Ist so eine funktionierende Opposition überhaupt möglich? Darüber redet Gerd Buurmann mit dem Journalisten und Achse-Autoren Ulli Kulke und dem Juristen Markus C. Kerber, Professor für Wirtschaftspolitik.

Komento Comments