Der Aufstand der Massen | Kaisers Klassiker

Dies ist ein Ausschnitt eines Beitrags von 2020 (https://youtu.be/b6hX_0cD37k). Das Format „Kaiser Klassiker“ will kleine vergessene Schätze aus den vielen YouTube-Jahren bergen und echte Perlen zeigen, die vielleicht übersehen wurden.

Schauen wir uns um, so gibt es bei jedem Thema, wie es scheint, nur eine legitime Einstellung: die der Masse. Die Masse dominiert den Geist der Zeit. Der Massengeschmack bestimmt, was gemocht, die Massenmeinung, was gedacht werden darf. Der gewöhnliche Massenmensch, so schreibt der Kulturphilosoph José Ortega, besitzt obendrein die Unverfrorenheit, auf sein Recht auf Gewöhnlichkeit zu bestehen.

Doch damit nicht genug: Außenseiter und Abweichler kann die Masse gar nicht nicht leiden „Anderssein ist unanständig. Die Masse vernichtet alles, was anders, was ausgezeichnet, persönlich, eigenbegabt und erlesen ist. Wer nicht ‚wie alle‘ ist, wer nicht ‚wie alle‘ denkt, läuft Gefahr, ausgeschaltet zu werden.“

Verwandte Beiträge

Komento Comments