ZIG ZAG Benefits Concert – Jens Fischer Rodrian & Alexa Rodrian

"Fischer Rodrian ́s Wahn & Sinn, das ist Poesie, die unter die Haut geht, ins Herz trifft und sich im Kopf einnistet.”  - (Süddeutsche Zeitung) Der Musiker, Komponist, Produzent, Lyriker und freie Autor Jens Fischer Rodrian präsentiert Teile seines Programms „Wahn & Sinn“. Die Texte und Gedichte seines 2017 erschienen Gedichtbandes „Sich kurz fassen-ach“ sind das Herzstück des 5. Soloalbums "Wahn & Sinn", mal gesprochen, mal als Song oder Rap. Die Songs wurden von dem Multiinstrumentalisten im Kofferstudio/Berlin produziert und schliessen bezüglich seiner klanglichen Vielfalt an die instrumentalen Vorgänger ASAMBA, QUARTÄTÄRÄ und SCHATTENLAND nahtlos an. Über Jahre hat Jens Fischer Rodrian seinen eigenen Sound kreiert, der ihm zahlreichen Engagements als Produzent für Künstler wie Tim Neuhaus, Max Prosa, Konstantin Wecker, Clueso, Alexa Rodrian, Katja Riemann, der Blue Man Group und viele andere einbrachte. Die Sängerin, Songschreiberin und Lyrikerin Alexa Rodrian bezaubert, immer wieder mit unverwechselbarer Stimme und Stimmung, ihr Publikum. Tief verwurzelt im Jazz, hat sie nach jahrelangem Aufenthalt in den verschiedensten Metropolen (N.Y., Paris, Rom) Ihre Heimat in Berlin gefunden. Begleitet von Jens Fischer Rodrian (Blue Man Group Berlin) singt sie Auszüge aus Ihrem Album „One Hour To Midnight“. Alexa Rodrian (D) - Gesang, Jens Fischer Rodrian (D) - Gesang, Gitarre, Schlagzeug, Loops

 
 

Verwandte Beiträge

Komento Comments