Britische Regierung benennt ihre schnelle Bürgeraushorch- und Zensurtruppe um

Britische Regierung benennt ihre schnelle Bürgeraushorch- und Zensurtruppe um

23.11.2023 – Norbert Häring

23. 11. 2023 | Die britische Regierung hat ihre mit den Geheimdiensten verbandelte Counter Disinformation Unit (Einheit gegen Desinformation) umbenannt, nachdem bekannt geworden war, dass diese Dossiers über legitime Äußerungen von Corona-Maßnahmenkritikern in sozialen Medien angelegt hatte, einschließlich Parlamentariern und Journalisten. Nun heißt die gleiche Truppe National Security Online Information Team (NSOIT) und soll sich darauf konzentrieren bei Plattformen auf die schnelle “freiwillige”  Löschung staatswohlgefährdender “Fehlinformation” insbesondere zum Russland-Krieg und zum Gaza-Krieg hinzuwirken. |

Britische Regierung benennt ihre schnelle Bürgeraushorch- und Zensurtruppe um

23.11.2023 – Norbert Häring

23. 11. 2023 | Die britische Regierung hat ihre mit den Geheimdiensten verbandelte Counter Disinformation Unit (Einheit gegen Desinformation) umbenannt, nachdem bekannt geworden war, dass diese Dossiers über legitime Äußerungen von Corona-Maßnahmenkritikern in sozialen Medien angelegt hatte, einschließlich Parlamentariern und Journalisten. Nun heißt die gleiche Truppe National Security Online Information Team (NSOIT) und soll sich darauf konzentrieren bei Plattformen auf die schnelle “freiwillige”  Löschung staatswohlgefährdender “Fehlinformation” insbesondere zum Russland-Krieg und zum Gaza-Krieg hinzuwirken. |

Verwandte Beiträge