„Rassismus-Debatte ist flache Ablenkung“ Liegen die Probleme im System? – mit Thomas Stimmel

Was ist Rassismus? Ein amerikanischer Apfelkuchen? Eine Mohren-Apotheke? Nein, sagt der Sänger und Journalist Thomas Stimmel. Diese aufgeregte und flache woke Debatte lenke von dem eigentlichen Problem des Rassismus ab. Regierungen und Wirtschaft benachteiligten arme und schwarze Länder systematisch. Frankreich erhebe heute noch Steuern von den ehemaligen Kolonien für die geleistete Infrastruktur.

Verwandte Beiträge

Komento Comments